Reformationsjubiläum im Dekanat Traunstein

Am 31. Oktober 2017 jährt sich zum 500. Mal die Veröffentlichung der 95 Thesen, die Martin Luther, der Überlieferung nach, an die Tür der Schlosskirche in Wittenberg schlug. 

Dieses Datum nehmen die Gemeinden des Dekanats Traunstein zum Anlass, mit vielfältigen Veranstaltungen zu zeigen, welch tiefgreifende Auswirkungen die Reformation vor 500 Jahren auf das heutige Selbstverständnis der Evang. Kirche in den Bereichen Offenheit, Freiheit und Ökumene hat.

2017 wird in ökumenische Verbundenheit in unserem Dekanat viel gefeiert und kritisch beleuchtet und diskutiert werden.

Einen ersten Überblick über die geplanten Veranstaltungen erhalten Sie, wenn Sie den Unterpunkt Veranstaltungen anklicken.

 

Bitte beachten Sie, dass die dort erscheinenden Termine noch nicht vollständig sind und permanent ergänzt werden.